ähnliche Fälle

Olivia Pilhar

Im Mai 1995 wurde bei der 5-jährigen Olivia ein Wilmstumor diagnostiziert
Auch auf der Seite des Vaters Helmut Pilhar finden Sie weitere Informationen, Dokumente usw.: www.germanische-heilkunde.at

Auf www.pilhar.com werden auch weitere solche Fälle aufgeführt: http://www.pilhar.com/Leidtragende/leidtrag.htm

Dominik

Auch Dominik (Oberschenkeltumor) wurde zuerst konventionell chemotherapiert. 9 Monate später (Juni 2003) beginnt die Zellvitalstofftherapie bei Dr. Rath, woraufhin Dominik bald wieder zur Schule kann und die Lungenmetastasen verschwinden. Zwischenzeitlich wurde den Eltern das medizinische Sorgerecht entzogen.
Weiter ging der Fall durch einen Sportunfall, weswegen Dominik wieder in die Klinik musste, die er unterversorgt, erst nach erfolgreicher Gerichtsverhandlung, wieder verließ. Im November 2004 verstarb Dominik an einem riesigen Bluterguss im linken Brustraum, hergeführt durch eine "Serie von ärztlichen Kunstfehlern". Es waren laut Dr. Rath weder Tumore noch Metastasen nachweisbar, die Leiche wurde beschlagnahmt. Medien behaupten, er sei an "metastasierendem Knochenkrebs und Tumorkachexie" gestorben.
Eine Übersicht auf www.heilpraktikergesetz.de/strafanzeige

Startseite --- Links: Andere Fälle Impressum    
Startseite Archiv Dokumentation Hintergründe Links